4/2016

Verspieltheit, Farben und Experimente beherrschten den Saison 2016!

Am Anfang des Jahres hat S.O.S. - DEKORACE Dutzende von Projekten der Frühlings- und Osterdekoration realisiert. Der Frühling bedeutet für unsere Designer Kreativität, Verspieltheit, Buntheit, Energie und Spaß. Den größten Erfolg hat diesmal keine klassische elegante Blumendekoration geerntet, sondern eine experimentvolle Dekoration.

Eine mutige Designertat hat ihren Erfolg im Shoppingzentrum Metropole Zličín gefeiert. Riesige Osterhasen hat sich in ein geometrisches und buntes Color-Blocking-Gewand angezogen, das ein ikonischer von dem niederländischen Künstler Piet Mondrian inspirierter Modentrend ist.

Die lustigste Dekoration aus der Werkstatt S.O.S. - DEKORACE hat sich die Galerie Butovice angezogen. Launige Schäfer blökten schon bei der Durchfahrt in die Parkzone, begrüßten die Besucher an der Infotheke und saßen an Esstischen in der Restaurant mit den hungrigen Kostleuten zusammen. Die Reaktionen waren laut – mancher von den Besuchern wurde von den grotesken Tierfiguren heiter.

Altstädter Ostermärkte in Prag bewahrten lokale Traditionen, die – ähnlich wie am Weihnachten – den Namen des Nationalkünstlers Josef Lada berücksichtigten. Klassische Ladas Motive, die auf tschechische Traditionen hinweisen, wurden in ganz neuen Dimensionen und Formaten zu sehen.

Wir glauben, dass Sie zu den Fans der spielerischen Dekoration auch gehören werden.